Kultur-Workshops: Spanisch lernen und die Kultur erleben!

Du möchtest deine Freizeit in Argentinien voll auskosten? Du bist neugierig und möchtest das Land und seine Bräuche besser kennenlernen, und ganz nebenbei deine neu erworbenen Spanischkenntnisse in die Praxis umsetzen?
Es gibt viele Angebote, neue Dinge vor Ort auszuprobieren und dabei einen Einblick in die argentinische Kultur zu erhalten.
Neugierig? Hier findest du eine kleine Auswahl unserer Workshops:

Tango lernen & tanzen

Schon im Tango-Fieber? Spätestens nach diesem Workshop wirst du begeistert bei den vielen Milongas, den argentinischen Tango-Nächten, mittanzen wollen! Erste Schritte und die typischen Rhythmen hierfür lernst du bei uns!

Empanadas backen & essen

Hier lernst du, traditionelle Empanadas mit Füllungen für jeden Geschmack zu backen! Und nach der „harten Arbeit“ kommt natürlich das Vergnügen: Die warmen, herrlich duftenden Köstlichkeiten wollen alle probiert werden!

Mate zubereiten & trinken

Nach unserem Mate-Workshop kennst du dich bestens mit der Zubereitung und den Bräuchen des wohl argentinischsten Getränkes aus!
Zum Mate gibt es allerlei Leckereien, wie z.B. Alfajores (mit Karamellcreme gefülltes Gebäck) oder selbst gemachte Chipas (Brot aus Käse) zu naschen!

Asado grillen & genießen

Lerne Grillen wie die Gauchos! Bei diesem typisch argentinischen Grill-Event, erwartet dich nicht nur ein köstliches argentinisches Steak, sondern du erfährst auch alles zur Geschichte, zu den Fleischarten und natürlich zur traditionellen Zubereitung.

Folklore tanzen & ausgehen

Studenten lieben „Peñas“ (Live-Konzerte), bei denen sie zu traditionellen Rhythmen bis in die Morgenstunden tanzen.
In diesem Workshop lernst du den beliebtesten aller Tänze, die „Chacarera“. Und los geht´s mit deinen neuen argentinischen Freunden zur nächsten „Peña“!

Und das nächste Mal ...

… bist du dabei!

Neugierig auf mehr?