Spanisch Zertifikat: der perfekte Vorbereitungskurs

Du hast bereits gute Spanischkenntnisse? In Argentinien wirst du diese noch weiter ausbauen und so flüssig sprechen, wie man es nur im spanischsprachigen Ausland tut: Der perfekte Moment also, um eine Prüfung für ein international anerkanntes Zertifikat abzulegen – sei es für deine Uni oder später für deine Bewerbungen.
Und da man sich auf die Prüfungen des argentinischen oder auch des spanischen nationalen Sprachzertifikats gezielt vorbereiten sollte, bieten wir dir mit diesem Kurs unsere individuelle Unterstützung!

Wissen, worauf es ankommt

Jedes Zertifikat hat seine spezifische Herangehensweise zur Bewertung von Spanischkenntnissen. Unsere erfahrenen Lehrer wissen, worauf es ankommt!

Beschreibung des Vorbereitungskurs

Der DELE oder CELU Zertifikatsvorbereitungskurs dient der Vorbereitung auf jeweilige Sprachprüfung.

DELE ist das offizielle Sprachzertifikat Spaniens. Dieser Test ist stark auf die Grammatik und das Vokabular des europäischen Spanisch ausgerichtet. Entscheidest du dich für dieses Zertifkat, wird dein Lehrer verstärkt auf diese Aspekte achten und sie mit dir trainieren.
Eine gute Alternative zu DELE ist das offizielle argentinische Sprachzertifikat CELU. Hier wird vor allem deine mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie Textverständnis geprüft. Die Vorbereitung auf dieses Zertifikat zielt daher überwiegend auf die Verbesserung dieser Fähigkeiten ab. Beide Examen können in Buenos Aires oder Córdoba abgelegt werden.

Quick Facts

Alles Wissenswerte zu deinem DELE oder CELU Vorbereitungskurs

Alle unsere Kurse sind auf die individuellen Bedürfnisse unserer Schüler ausgerichtet. Die Dauer des Kurses hängt von deinen aktuellen Sprachkenntnissen und deinem persönlichen Ziel ab.
Wenn du dich mit dem Kurs für’s Reisen vorbereiten möchtest, kannst du dich schon nach einem 2-wöchigen Intensivkurs verständigen und deine Grundbedürfnisse zum Ausdruck bringen. Nach einem 3- oder 4-Wochen-Intensivkurs, wirst du deine Reise noch mehr genießen, weil du in der Lage sein wirst, mit den Einheimischen zu plaudern und „ihr“ Südamerika kennen zu lernen.
Für ein Praktikum oder eine Freiwilligenarbeit in Argentinien sind die Sprachanforderungen natürlich etwas höher. In diesem Fall wird dir unser Spanischtest eine Empfehlung geben, wie viele Wochen erforderlich wären, um gut mitarbeiten zu können. Im Durchschnitt erreichen Anfänger das Praktikumsniveau mit einem 6-wöchigen „Intensivkurs Plus“, während das notwendige Niveau für einen Freiwilligendienst schneller erreicht ist; mit Vorkenntnissen dauert es selbstverständlich kürzer.
Wir überprüfen das Niveau jeden Schülers genau, bevor wir Gruppen bilden. Wenn du eine detaillierte und professionelle Einschätzung deiner Spanischkenntnisse möchtest, kontaktiere uns einfach!
Hoch qualifizierte Lehrer sind unerlässlich, um schnelle Fortschritte zu erzielen. NICE arbeitet nur mit erfahrenen Lehrern, die eine Hochschulausbildung abgeschlossen haben und die sich vor allem auf das Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache spezialisiert haben.
Wenn du den „Intensivkurs Plus“ wählst, profitierst du sogar von zwei Lehrern und zahlreichen Konversationen mit Einheimischen. So stellen wir sicher, dass sich dein Hörverständnis nicht nur auf die Sprechweise einer einzigen Person begrenzt.
Um Anfängern insbesondere die erste Unterrichtswoche zu erleichtern, sprechen und verstehen unsere Lehrer auch Englisch. Allerdings werden unsere Kurse fast ausschließlich auf Spanisch gehalten, denn so erwirbst du deine neuen Sprachkenntnisse am schnellsten und dauerhaftesten.
Das südamerikanische Spanisch unterscheidet sich geringfügig vom europäischen. Unsere Kurse vermitteln Vokabular sowohl aus Spanien als auch aus Südamerika. Außerdem werden die grammatikalischen Unterschiede aufgezeigt und erklärt. Der Schwerpunkt unserer Kurse liegt natürlich auf der Anwendung des argentinischen Spanisch. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass du bald in der Lage sein wirst, dich gut mit den Einheimischen in Argentinien zu verständigen.
Jeden Montag beginnen unsere Gruppenkurse aller Niveaus. Falls du Privatunterricht nehmen oder eine Gruppe mit Freunden bilden möchtest, kannst du an jedem Tag der Woche anfangen. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag statt.
Wenn du einen Spanischkurs machen möchtest, fülle einfach unsere unverbindliche Online-Registrierung aus. Im Anschluss nehmen wir Kontakt mit dir auf und versorgen dich mit allen wissenswerten Informationen sowie unterstützen dich bei den Anmeldedokumenten und der Reisevorbereitung.
Wenn du bereits Spanisch-Vorkenntnisse hast, kannst du dann auch unseren Spanischtest ausfüllen. So können wir dir Rückmeldung zu deinem aktuellen Spanischniveau geben und dieses in die Kursplanung einbeziehen.
Nein, denn wir arbeiten transparent und ohne versteckte Kosten. Du wählst bei deiner Anmeldung einfach aus, was du von uns erhalten möchtest und findest hierzu alle Preise auf der Website. So kannst du vorab den Preis deines individuellen Pakets berechnen.
Zusätzlich zu unseren Services solltest du noch an die Kosten eines Fluges und einer Auslandskrankenversicherung denken. Günstige Versicherungspakete findest Du beispielsweise bei der Studentenkarte ISIC. Tipps zu Flügen und zur Flugbuchung wirst du in unserer Reisevorbereitungsmappe finden.
Wir waren auch mal Studenten und kennen das Phänomen! Deshalb sind wir bemüht, unsere hohe Qualität weiterhin zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Um dies zu erreichen, verwenden wir u.a. nur einen minimalen Anteil unserer Einnahmen auf das Marketing.
Auch bei deiner Aufenthaltsplanung helfen wir dir, so kostengünstig wie möglich deinen Traum umzusetzen. Hierzu gehört z.B. die Wahl deiner Flugverbindung und der Auslandsversicherung. Auch Fördermittel kannst du mit unserer Unterstützung beantragen.
  • Einstufungstest vor dem Kurs
  • Grafisches und audiovisuelles Kursmaterial
  • Wöchentlicher Test zum Optimieren deines Lernfortschritts
  • Snacks und Getränke im Unterricht (Tee, Kaffee, Kekse etc.)
  • Moderne und gemütliche Klassenräume
  • Klimaanlage, Heizung und kostenloses Wi-Fi
  • Sprachkurs-Zertifikat
  • Unser Kundenservice
  • Detaillierte NICE Vorbereitungsbrochüre
  • Stadt-Rundgang
  • NICE Handbuch “Tipps zum Aufenthalt“
  • Argentinischer Tandem-Partner (nach Verfügbarkeit)
  • Freizeit- und Kulturangebote vor Ort
  • Buddy-Programm mit Argentiniern (nach Verfügbarkeit)

Spanisch Zertifikat - Auslandspraktikum in Südamerika

Spanisch Workshops: Kultur erleben in Argentinien

Spanisch Zertifikat - Registrieren für eine Zertifikatsvorbereitung DELE in Argentinien

Weitere Angebote: Praktika, Freiwilligendienste und mehr!