Deine NICE-Unterkunft in Argentinien: Fühle dich wie zuhause!

In unseren Unterkünften wohnst du mit Argentiniern zusammen und kannst so den argentinischen Lebensstil hautnah erleben. Hier lernst du schnell neue und offene Menschen kennen und nimmst aktiv an dem für Argentinien so typischen geselligen Leben teil. Eine NICE-Unterkunft bei Argentiniern ist daher genau diei richtige Entscheidung, wenn du von Anfang an in die fremde Kultur eintauchen und dein Spanisch schnell verbessern möchtest. Erfahre alles über unsere Unterkünfte in Argentinien.

Quick Facts

  • Zentrale Unterkünfte in sicheren Stadtteilen
  • Gut ausgestattete Einzelzimmer mit Internet, Heizung und Bettwäsche
  • Verlässliche, gastfreundliche und interkulturell interessierte Mitbewohner
  • Regelmäßige Kontrollen sichern den Qualitätsstandard
  • Gute Verkehrsanbindung zu deiner Praktikums- oder Volunteeringeinrichtung
  • Berücksichtigung besonderer Bedürfnisse (z.B. Nichtraucher, Allergien)
  • Unterbringung in allen argentinischen Städten möglich
  • NICE Garantie
  • Preis: Ab € 80 pro Woche

Unterkünfte Argentinien: Kerstin

Unterkünfte Argentinien: Helge

Deine Unterkunft in Argentinien: Alles was du wissen musst!

Dein Zimmer:
Alle unsere Unterkünfte in argentinischen Privathaushalten haben ihren eigenen Charme und Stil – und erfüllen zudem unsere regelmäßig kontrollierten Qualitätsstandards. Du wirst in einem Einzelzimmer wohnen, das entsprechend der argentinischen Wohnkultur mit Bett, Schreibtisch, Kleiderschrank, Bettwäsche und Heizung gut ausgestattet ist. Selbstverständlich kannst du auch die Küche, das Wohnzimmer, das Bad und ggf. den Garten deines neuen Zuhauses mitbenutzen!

Dein Viertel:
Alle Unterkünfte befinden sich entweder direkt im Stadtzentrum oder in einem Stadtteil, der ans Zentrum angrenzt. So bist du immer mit dabei, wenn es etwas zu erleben gibt und kannst dich jederzeit bequem mit Freunden treffen. Damit du nicht lange zur Praktikumseinrichtung fahren musst, achten wir zudem darauf, dass deine Unterkunft verkehrsgünstig zur Einrichtung liegt.

Dein Gastgeber:
Alle unsere argentinischen Gastgeber sind offene und herzliche Menschen mit regem Interesse am kulturellen Austausch. Du lebst bei Studenten, jungen Berufstätigen, Gastfamilien oder einfach Personen, die Zimmer in ihrem Haus vermieten. Häufig treten dabei Mischformen dieser Varianten auf z.B. wenn eine Mutter mit ihren beiden Töchtern im Studentenalter unter einem Dach wohnt oder ein Student sein Studium selbst finanzieren muss und daher auch berufstätig ist.

Das Zusammenleben:
Ob bei Studenten oder in einer Familie, du kannst in jedem Fall In deinen Tagesrhythmus frei und unabhängig gestalten. Natürlich ist es möglich die Küche zu benutzen oder auch mit deinen Mitbewohnern zusammen zu kochen! Wenn beide Seiten das möchten, kannst du auch mit deinem Gastgeber individuell vereinbaren, gegen eine Pauschale bei seinen/ihren Gerichten mitzuessen.

Unser NICE-Empfang ist die wohl entspannteste Art, deinen Aufenthalt vor Ort zu starten. Unsere freundlichen Mitarbeiter holen dich direkt am Flughafen oder Busbahnhof ab und begleiten dich zu deiner neuen Unterkunft. So wirst du dich in Argentinien gleich vom ersten Tag an wie zuhause fühlen!

Deine Vorteile:

Keine Sprachbarrieren:
Wir sind beim ersten Gespräch mit deinem Gastgeber dabei und können dich bei Bedarf mit Übersetzungen und Erläuterungen unterstützen.

Persönliche Betreuung und Stadtkarte:
Du erhältst von uns einen Stadtplan und wir beantworten dir gleich alle ersten Fragen, geben dir wertvolle Hinweise zum Leben in Argentinien und zeigen dir natürlich auch die Supermärkte, Restaurants und Bushaltestellen in deiner neuen Wohngegend.

Entecke die Stadt mit deiner Buskarte:
Mit unserem Freizeitguide erfährst du schnell, wo du tolle Bars, Clubs Flohmärkte und vieles mehr findest. Und damit du all diese Orte bequem erreichst, erhältst du von uns eine Buskarte für den städtischen Nahverkehr.

Schneller Anschluss mit deiner neuen SIM Karte:
Bereits vor Ankunft laden wir dich in unsere Facebook Gruppe “Comunidad NICE” ein. Und vor Ort bekommst du von uns außerdem eine argentinische SIM Karte für dein Handy, sodass du leicht Kontakt zu anderen Teilnehmern und neuen argentinischen Freunden halten kannst.

TypBeschreibungPreis
AnmeldegebührEinmalige Anmeldegebühr für Unterkünfte.€ 50
Einzelzimmer in Córdoba, Mendoza, Salta und anderen StädtenUnterkunft in einem möblierten Zimmer in einem Haus oder einer Wohnung in zentraler Lage.€ 80/Woche
€ 11,50/Tag
Einzelzimmer in Buenos AiresUnterkunft in einem möblierten Zimmer in einem Haus oder einer Wohnung in zentraler Lage.€ 110/Woche
€ 16/Tag

Für Unterkünfte in anderen Städten sprich uns einfach an, wir helfen gern weiter.

TypBeschreibungPreis
EmpfangsserviceEmpfang am Flughafen oder Busbahnhof in Córdoba. Transfer zu deiner NICE-Unterkunft, erste Unterstützung in der Unterkunft (Übersetzung, Orientierung) etc.
Der Empfangsservice ist wochentags zwischen 9h und 23h und an den Wochenenden zwischen 10h und 22h möglich.
Einmalig:
Mo-Fr € 40
Sa+So € 60

Transparenz ist uns wichtig: Du kannst die Gesamtkosten deines Wunschpakets bequem aus den Preisen berechnen, die auf dieser Website veröffentlicht sind. Hier findest Du eine Gesamtübersicht aller Produkte und Preise (PDF).

NICE-Unterkünfte sind ein Zusatzservice zu unseren Praktikumsstellen, Freiwilligendiensten und Sprachkursen. Wenn du dich für einen dieser drei Services anmeldest, wirst du automatisch die Möglichkeit haben, eine Unterkunft hinzu zu buchen.
Um dich direkt für eine Unterkunft anzumelden, kannst du uns eine E-Mail senden und erhältst sodann unser Start-Paket mit Informationsmaterial und dem Anmeldeformular.

NICE Garantie: Wohlfühlen oder Wechseln
Du kannst deine Unterkunft für eine Woche kennenlernen und schauen, ob du dich wohlfühlst. Solltest du Zweifel haben, kannst du einfach in eine andere Unterkunft zu wechseln. Auch nach dieser Frist stehen wir dir natürlich bei jeglicher Art von Unvorhersehbarkeiten zu Verfügung!

Wann immer du willst! Unterkünfte können an jedem Wochentag bezogen bzw. verlassen werden. Die Dauer ist nicht auf den Sprachkurs, den Freiwilligendienst oder das Auslandspraktikum begrenzt.
Die Unterkünfte können in der Zeit zwischen 8 Uhr und 23 Uhr bezogen werden.
Alle Unterkünfte sind mit Selbstverpflegung. Natürlich kannst du dazu die Küche nutzen oder auch mit deinen Mitbewohnern zusammen kochen! Wenn beide Seiten das möchten, kannst du auch mit deinem Gastgeber individuell vereinbaren, gegen eine Pauschale mitzuessen.
Hast du einen Empfangsservice gebucht, holen wir dich am Flughafen oder Busbahnhof ab und begleiten dich zu deiner Unterkunft. In diesem Fall brauchst du dich um nichts zu kümmern. Ist kein Empfang gebucht worden, solltest du rechtzeitig mit den Gastgebern Kontakt aufzunehmen, um sicher zu gehen, dass/wann jemand in der Unterkunft ist, um dich hinein zu lassen. Alle Kontaktadaten wirst du von uns frühzeitig erhalten.
Um zur Unterkunft zu kommen, empfehlen wir dir, ein Taxi oder Remis in der Eingangshalle des Flughafens zu buchen. In Buenos Aires ist die Firma „Manuel Tienda Leon“ bekannt für ihren guten und sicheren Bus- und Taxiservice. Hier wirst du mit dem Bus vom Flughafen zur Zentrale gefahren und von dort aus geht´s weiter mit einem firmeneigenen Taxi zu deiner Unterkunft.

Unterkünfte Argentinien: Pakete

Neugierig auf mehr?