Freiwilligenarbeit in Soziale Integration (CBA-150) Auch für Abiturienten / Maturanten!

NGO die sich langfristigen Projekten mit den Themen Integration und Bildung widmet. Arbeit in einem Bereich ohne politische Position oder religiöse Präferenz

  • Schulische Unterstützung und Freizeitaktivitäten für Kinder
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen in Pflegeheimen
  • Organisation von Workshops und Freizeitaktivitäten für körperlich beinträchtigte Personen
  • Sammeln von Kleidung, Lebensmittel, Bücher und Schulmaterial, um diese an bedürftige Persone zu verteilen
  • Anbau von Gemüsegärten bei Schülern zuhause und Veranschaulichung wie man mit diese behandelt und pflegt
Kinder, Jugendliche und Behinderte

Im Bereich Bildung und Eingliederung

  • Mitwirkung bei Workshops und Veranstaltungen
  • Unterstützung bei Freizeitaktivitäten
  • Hausbesuche zusammen mit anderen Freiwilligenarbeiter

Die Volunteers treffen sich unter der Woche, um die Aktivitäten zu planen und zu organisieren. Die Durchführung findet stets am Wochenende statt.
Der Freiwilligenarbeiter kann auch bei Aufgaben im Bereich Projektentwicklung mitwirken. Die Einsatzbereiche werden häufig auf das Profil des jeweiligen Praktikanten angepasst und sind somit(je nach Einrichtung leicht bis stark) variabel

Quick Facts

  • Start: Du kannst den Startpunkt selbst auswählen. Das Volunteering ist das ganze Jahr über verfügbar.
  • Dauer: Ab 12 Wochen, für längere oder kürzere Zeiträume, nehmen wir gerne mit der Firma Kontakt auf.
  • Stadt: Córdoba
  • Reservierungscode: CBA-150
  • Besonderheit:
    Möglich auch für Schulabgänger.
    Keine Vorkenntnisse für dieses Volunteering nötig!
  • Preis: € 390 (= € 100 Startgebühr + € 290 Organisationskosten)
  • Spanisch: Vorkenntnisse nötig. Du kannst vor Ort einen NICE-Kurs belegen.
2018-06-11T13:19:20+00:00April 15th, 2016|