Auslandspraktikum im Sonderpädagogisches Zentrum (CBA-94) Auch Last Minute

Therapeutisches Bildungszentrum in Argentinien, das Betreuungs- und Bildungsprogramme für Menschen zwischen 15 und 30 Jahren anbietet, die sonderpädagogische Förderung benötigen. Gemäß seines systemischen Ansatzes, hat das Zentrum als Hauptziel neben der allumfassenden Bildung der Schüler auch die erfolgreiche gesellschaftliche Integration sowie die Förderung der persönlichen Entwicklung und inneren Wachstums. Ferner sollen die Lebensqualität der Schüler verbessert und ihnen Fähigkeiten und Kompetenzen zur Vorbereitung auf das Arbeitsleben in Argentinien an die Hand gegeben werden.

Kommunikationsübungen, Therapiegespräche, Seminare und Workshops zur Förderung der sozialen Kompetenzen und dem Aufbau einer stützenden Gemeinschaft. Ebenso werden in kreativen Projekten Talente gefördert.
Junge Erwachsene zwischen 15 und 30 Jahren, die sonderpädagogische Förderung benötigen.

In deinem Praktikum in einem therapeutischen Bildungszentrum wirst du als Therapieassistent eingebunden sein. Hierbei assistierst du den Lehrern in verschiedenen Fächern wie Sprachen, Mathematik, Sozialkunde etc. Zudem wirst du bei der Organisation und Durchführung von Workshops mithelfen, welche zu den täglichen Aktivitäten des Zentrums gehören. Die Mitarbeit der täglichen Gestaltung und Aufsicht der Mittagspause gehören ebenfalls zum Aufgabenfeld deines Praktikums.

Quick Facts

  • Start: Du kannst den Startpunkt selbst auswählen. Das Praktikum ist das ganze Jahr über verfügbar.
  • Dauer: Ab 12 Wochen, für längere oder kürzere Zeiträume, nehmen wir gerne mit der Einrichtung Kontakt auf.
  • Stadt: Córdoba, Argentinien
  • Reservierungscode: CBA-94
  • Besonderheit: Auch als Last Minute Auslandspraktikum möglich!
  • Preis: € 490 (= € 100 Startgebühr + € 390 Organisationskosten)
  • Spanisch: Vorkenntnisse nötig. Du kannst vor Ort einen NICE-Kurs belegen.
2018-06-11T14:51:43+00:00September 14th, 2015|